Norbert MartenMandos-Feldmann

Galerie
Künstler
Beratung / Service
Referenzen
Ausstellungen
Projekte
Kontakt
   
 


RETROSPEKTIVE zum 60. Geburtstag von NORBERT MARTEN
Mai 2013 - Juni 2013 
Öffnungszeiten: Täglich nach Vereinbarung


Archiv 2011


Informationen... hier

Archiv 2010

Kultur und Kunst im Karlshof - Moorgut im Aufbau

Archiv 2009

"Facettenreich", 2009, Skulptur, Malerei, Glasgestaltung von Norbert Marten

Norbert Marten  
                               
"Schachzüge"
Bronze mit 4 beweglichen Figuren
Wachsausschmelzverfahren
Auflage 25

  
                               
"In Erwartung"
Bronzeguss im Wachsausschmelzverfahren

12 x 20 cm
Auflage 12
2007 

                     








Norbert Marten
"Vordere Hintergründigkeit"
Öl auf Leinwand
Unikat
103 x 124 cm
Malerei von Norbert Marten, Öl auf Leinwand
 






 

Norbert Marten
                               
"Stelzenläuferin"
Bronze, Edelstahl,
Wachsausschmelzverfahren
Höhe 63 cm
Auflage 25
2008                                                            
Stelzenläuferin, Bronzeskulptur von Norbert Marten, Austellung Galerie Mandos-Feldmann








Norbert Marten

"Intro"
Öl auf Leinwand mit Bronzeskulptur
Unikat
40 x 60 cm

 verkauft
"Intro" Malerei mit Bronze von Norbert Marten, Ausstellung Galerie Mandos-Feldmann


Norbert Marten

"Wächter der guten Gedanken"
Öl auf Leinwand mit Bronzeskulptur
Unikat
120 x 80 cm

 verkauft
"Wächter der guten Gedanken", Malerei mit Bronze, Galerie Mandos-Feldmann











Norbert Marten

"Gläserner Wächter"
von
Glas und Bronze
Wachsausschmelzverfahren
Auflage: 12

verkauft
Glasrelief mit Bronzeskulptur von Norbert Marten, Galerie Mandos-Feldmann







Norbert Marten

"Glasrelief"
Unikat

Preis auf Anfrage
verkauft
Glasrelief von Norbert Marten, Galerie Mandos-Feldmann
 

Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Präsentation und in der Homepage von Bildhauer Norbert Marten. 

Gerne beraten wir Sie auch individuell. Nehmen Sie bitte dazu Kontakt auf.



Ausstellung "Weather Report", Malerei von Marion Angulanza, geb. in Oldenburg in Galerie Mandos-Feldmann in Westerstede / Oldenburg 

"Weather Report"  - Malerei von Marion Angulanza
"Art Report" - Vortrag von Christiane Hoffmann

Besprechung der Ausstellung durch Jürgen Weichardt,
NWZ Oldenburg, 4.10.2008:

"„Kälte“ ist ein Motiv der Bilder der Berlinerin Marion Angulanza, die in Oldenburg geboren wurde. Gemeint ist Kälte des Wetters. Ihre Bilder, die anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Galerie Mandos-Feldmann in Westerstede unter dem Titel „Art Weather Report-Kunst-Wetterbericht“ausgestellt werden, basieren auf zwei gegensätzlichen Arbeitsweisen: Die Baumwollfläche ihrer Bilder wird zunächst mit einer Fotografie, wie sie Satelliten zur Bestimmung der Wetter-Entwicklung schießen, besetzt, dann wird darüber Farbe gegossen. In dem Vorgang kommt die rasante Geschwindigkeit zum Ausdruck, mit der ein Körper durch den Weltraum fliegt.

Dass dennoch feste Koordinaten auszumachen sind, gehört zu den spannenden Momenten dieser Malerei, die in kleineren Bildformaten sich ganz auf monochrome grüne oder blaue Flächen konzentriert – Blicke auf das Meer oder auf den brasilianischen Urwald suggerieren die Titel. Zeichen am Bildrand deuten an, dass auch diese Bilder auf Satelliten-Beobachtungen beruhen könnten (bis 26. 10.)." Jürgen Weichardt

Ankündigung der Ausstellung, NWZ Ammerland, 25.9.2008

Presseinformation zur Ausstellung "Art Weather Report"